HS Service Team GmbH

Fon: +49 (0) 22 02 / 1 88 77 -0
Fax: +49 (0) 22 02 / 1 88 77 -66
E-Mail:

Trinkwassersysteme, Heizsysteme und mehr von HS Service Team GmbH in Bergisch Gladbach.
Beratung • Montage • Sonderkonstruktionen • Ersatzteileieferant

Jetzt Beraten lassen und Angebot anfordern

Thermobase und Thermo-S


Trinkwasser-Hygiene-Systeme ThermoBase ®

ThermoBase ®

Beschreibung:

Trinkwasser-Erwärmungssystem mit integrierter patentierter Legionellenschutzschaltung geeignet für den Wohnungsbau, alle öffentlichen Gebäude, Hotels, Gaststätten, Krankenhäuser Trinkwasserinhalt 300 - 600 Liter

Die ThermoBase Systemlösung zeichnet sich durch zwei unterschiedliche Trinkwassertemperaturen aus, die über eine austauschbare Spezial-Hochleistungs- Heizfläche erzeugt werden und sich im Trinkwassererwärmer schichten. Aus dem Bereich der höheren Temperatur werden Zirkulationsverluste ausgeglichen. Im Zapfbetrieb regelt der nachgeschaltete Thermo-S-Mischer die Speicheraustrittstemperatur kontinuierlich auf 60 Grad Celsius, wie es das DVGW-Arbeitsblatt W 551 fordert.


Trinkwasser-Hygiene-System Thermo-S ®

Thermo-S ®

Beschreibung:

Trinkwasser-Erwärmungssystem mit patentierter Legionellenschutzschaltung geeignet für den Wohnungsbau, alle öffentlichen Gebäude, Hotels, Gaststätten, Krankenhäuser. Trinkwasserinhalt 300 - 600 Liter

Die Thermo-S Systemlösung zeichnet sich durch zwei unterschiedliche Trinkwassertemperaturen aus, die sich im Trinkwassererwärmer schichten. Diese werden durch eine Reihenschaltung von integrierter Spiralheizfläche und einem externen Speicheraufladesystem mit gelötetem Platten-Wärmeaustauscher erzeugt. Aus dem Bereich der höheren Temperatur werden Zirkulationsverluste ausgeglichen. Im Zapfbetrieb regelt der nachgeschaltete Trinkwassermischer die Speicheraustrittstemperatur kontinuierlich auf 60 Grad Celsius, wie es der DVGW im Arbeitsblatt W 551 fordert. Weiterhin besteht die Möglichkeit gemäß dem DVGW-Arbeitsblatt W 551 bei Bedarf dem Netz 70 Grad Celsius zur thermischen Desinfektion zur Verfügung zu stellen.


Trinkwasser-Hygiene-System Thermo-S ®

Thermo-S ®

Beschreibung:

Trinkwasser-Erwärmungsystem mit patentierter Legionellenschutzschaltung geeignet für den Wohnungsbau, alle öffentlichen Gebäude, Hotels, Gaststätten, Krankenhäuser. Trinkwasserinhalt 1.000 - 3.000 Liter

Die Thermo-S Systemlösung zeichnet sich durch zwei unterschiedliche Trinkwassertemperaturen aus, die sich im Trinkwassererwärmer schichten. Diese werden durch eine Reihenschaltung von integrierter Spiralheizfläche und einem externen Speicheraufladesystem mit gelötetem Platten-Wärmeaustauscher erzeugt. Aus dem Bereich der höheren Temperatur werden Zirkulationsverluste ausgeglichen. Im Zapfbetrieb regelt der nachgeschaltete Trinkwassermischer die Speicheraustrittstemperatur kontinuierlich auf 60 Grad Celsius, wie es der DVGW im Arbeitsblatt W 551 fordert. Weiterhin besteht die Möglichkeit gemäß dem DVGW-Arbeitsblatt W 551 bei Bedarf dem Netz 70 Grad Celsius zur thermischen Desinfektion zur Verfügung zu stellen.